BIT begrüßt die neue Leitung der IT-Systemadministration

Wir freuen uns Herr Klaus Brand als neuen Leiter unserer IT-Systemadministration willkommen zu heißen

In Zeiten der verstärkten Digitalisierung und des intensiven Datenschutzes wachsen die Anforderungen an eine funktionierende IT-Organisation. Bereits im letzten Jahr hat sich K. Brand mit der IT-Infrastruktur der BIT vertraut gemacht und besetzt ab diesem Jahr eine Führungsposition in der IT-Systemadministration. Hier übernimmt K. Brand die Planung und Umsetzung von internen Projekten, die sowohl Netzwerk- und Serversysteme als auch die Security der BIT betreffen. An dieser Stelle setzen wir auf seine langjährige Fachkompetenz, die er bereits in großen Konzernen als „Head of IT Infrastructure“ unter Beweis stellen konnte.

Zusätzlich wird K. Brand als Prozessmanager bei uns tätig sein. Unternehmensprozesse werden von ihm aufgenommen, analysiert und an den nötigen Stellen optimiert.

Wir wünschen K. Brand einen weiterhin guten Einstieg und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Zurück