Corona-Update: Wir sind systemrelevant und verschärfen unsere Maßnahmen!

Wir verfolgen zwei Ziele – Die Gesundheit unserer Mitarbeiter und die Sicherstellung unserer Produktion

In den letzten Wochen hat sich das Coronavirus stark in Deutschland ausgebreitet und gefährdet sowohl die Gesundheit der Menschen als auch die weltweite Wirtschaft. Wir als Unternehmen nehmen die Krise sehr ernst und wirken dem Virus zum Schutz unserer Mitarbeiter und zur Sicherstellung unserer Tätigkeit mit verschärften Maßnahmen entgegen.

Dazu zählen Hygieneartikel, die unsere Mitarbeiter zur Verfügung gestellt bekommen sowie klare Anweisungen zur Einhaltung des Abstandsgebots, der Meidung anderer Abteilung und einer Home-Office-Regelung. Zusätzlich haben wir unserem Team Masken zur Verfügung gestellt, die in den Gebäudeteilen getragen werden müssen. Notwendige Kundentermine werden online abgehalten oder in großen durchgelüfteten Räumen geführt, die den entsprechenden Abstand der Personen ermöglichen.

Als ein von der Bundesregierung ernanntes systemrelevantes Unternehmen dürfen wir auch im Falle eines „Lockdowns“ unsere Tätigkeit fortführen. Die Aufbereitung, Produktion und der Versand von Mailings und Transaktionsdokumenten unserer Kunden sind somit gesichert.

 

 

Zurück